UKASK

Die Aufgabe der neu geschaffenen Unabhängigen Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs ist es, sämtliche Formen von sexuellem Kindesmissbrauch in Deutschland zu untersuchen und Strukturen aufzudecken, die sexuelle Gewalt in der Kindheit und Jugend ermöglicht haben. Dafür sind die Geschichten derer, die Missbrauch erlebt haben, zentral. Für die Aufarbeitungskommission entwickeln wir die Corporate Identity und den Claim „Geschichten, die zählen“. Schwerpunkt unserer Arbeit bildet die Onlinekommunikation, deren Ziel es ist, Menschen zu ermutigen und zu befähigen, der Kommission von ihren Erfahrungen zu berichten. Dazu gehört die Website, deren Benutzerführung eine Kontaktaufnahme in den Mittelpunkt stellt und die Kommunikation in den sozialen Netzwerken, etwa YouTube und Twitter.