LANDES-ZENTRALE FÜR POLITISCHE BILDUNG

Eine starke Demokratie lebt von der Teilhabe und Mitbestimmung der Menschen. Eine hohe Wahlbeteiligung ist dafür der Schlüssel. Während die Parteien im Vorfeld der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt am 13. März 2016 um Stimmen werben, ruft die Landeszentrale für politische Bildung dazu auf, die Wahl zu treffen. Die Kunstfigur „Die Wahl“ wirbt für sich selbst und verschafft sich im tobenden Wahlkampf Gehör. Die Kampagne ist überall dort, wo sie auf potenzielle NichtwählerInnen treffen könnte – von der Shopping-Mall bis in die sozialen Netzwerke.